8h FIM World Endurance Championship Oschersleben

Der Höhepunkt der 18. German Speedweek in Oschersleben war am Samstag das 8h-Rennen zur FIM Langstrecken-Weltmeisterschaft. Die Favoritenrolle lag, wie immer, bei den Werksteams  von Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha, aber auch das YART-Team aus Österreich, Pern13 mit den IDM-Piloten Markus Reiterberger und Bastien Mackels sowie das EWC-Urgestein Bolliger-Kawasaki wollten um die Podesplätze mitstreiten. Vom Start weg ging die sauschnelle Truppe von Rico Penzkofer in Führung, kleinere Probleme im Rennverlauf verhinderten aber den ganz großen Wurf. Honda verzockte sich bei der Tankstrategie und verlor wertvolle Zeit, nach dem man die Honda mit leerem Tank in die Box schieben musste. Die SRC Kawasaki mit Gregory Leblanc, Fabien Foret und Mathieu Lagrive schied nach etwas mehr als 2 Stunden mit Motorschaden aus. Bolliger blieb auch nicht vom Sturz-teufel verschont und somit blieben nur noch GMT94-Yamaha, Suzuki S.E.R.T und YART übrig um die Podestplätze unter sich aus zu machen.  Am Ende siegte GMT94-Yamaha (Checa,Gines, Foray) vor Suzuki SERT (Vincent, Delhalle, Masson) und YART (Parkes, Morais, da Silva). Penz13 mit Reiterberger, Mackels  und Valcaneras belegten den undankbaren vierten Platzin der Klasse EWC. Wenn die kleinen Probleme aussortiert werden, ist dieses Team zu Grösserem bereit. Die Stocksport-Klasse, inclusive eines sehr beachtlichen 4.Platzes in der Gesamtwertung, ging an das Suzuki Junior Team (Guittet, Black, Maitre) vor Starteam PAM-Racing (Longearet, Hardt, Lucas) und  Team Traqueur Louit Moto33 (Pilot, Jonchiere, Berchet). In der Open-Klasse siegte Aprilia Grebenstein (Uhlig, Schwarz, Bühn) vor RS-Speedbikes (Albrecht, Löwe, Kollan) und MSD-Steeldesign (Bitter, Mester, Eickelmann).

Die kompletten Ergebnisse der Endurance WM gibt es auf der offiziellen Homepage der FIM oder (mit allen Ergebnissen der Speedweek) auf der Homepage der German Speedweek.

Zur Fotostrecke

 

   

Suche  

   

Nächste Veranstaltung  

   

Zufallsbild  

   

JoomStats  

  • Anzahl Bilder 79358
  • Bildaufrufe 35382629
   

Besucher  

Heute 36

Gestern 37

Woche 173

Monat 889

Insgesamt 52517

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

   
© RT-Sportfotografie