Team Dunlop gewinnt die 6 Stunden von Spa

Allard Kerhoven und Nelson Rolfes haben die 6 Stunden von Spa am Samstag den 09.08.2014 gewonnen. Die Super Pole am Samstag wurde noch vom belgischen "Dream Team" um Marc Fissette und Gregory Fastre dominiert. Beim Rennen am Samstag lagen die Spitzenteams über die ganze Distanz eng zusammen, so daß eine Vorhersage des Siegers unmöglich war. Als der Boxenmannschadt von Fissette/Fastre aber ein Patzer in der Noxengasse unterlief, sprachen die Marshals eine Stop&Go-Strafe für das Team RM-Suzuki aus und der Wegwar frei für Kerhoven/Rolfes. Auf dem dritten Platz landete das Team Rafael RAcing mit Rafael Sinke/Tony Covena/Ronald Ter Braake vor Eric van Bael/Vincent Lonbois. Die Drittplazierten aus der Super-Pole Didier van Keymeulen/David Drieghe konnten in dem Rennen keine Akzente setzen und schieden früh aus. Die kompletten Ergebnisse gibt es hier

Foto: www.6heuresmoto.com  Text: Rolf Thieme

Zur Fotostrecke 

   

Suche  

   

Nächste Veranstaltung  

   

Zufallsbild  

   

JoomStats  

  • Anzahl Bilder 72252
  • Bildaufrufe 25278678
   

Besucher  

Heute 16

Gestern 40

Woche 94

Monat 515

Insgesamt 39414

Aktuell sind 483 Gäste und keine Mitglieder online

   
© RT-Sportfotografie